Bei Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung an der Spitze

Die L.A.D. Langener Akten- und Datenträgervernichtung GmbH

zählt zu den führenden Unternehmen bei der gesetzeskonformen Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung. 2009 gegründet, haben wir uns mit unserem Kooperationspartner zu einer mittelständischen Unternehmensgruppe entwickelt, die mit individuellen und am Kunden ausgerichteten Entsorgungs-, Versorgungs- und Dienstleistungskonzepten für eine neue, verantwortungsbewusste und zukunftsorientierte Branchengeneration steht. 

Unsere Kernkompetenz liegt in der ordnungsgemäßen Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung (gemäß Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und selbstverständlich den Vorgaben der DIN 66399). Die Langener Akten- und Datenträgervernichtung GmbH ist wegweisend im Bereich der Dienstleistungen von Sammeln, Löschen, Unkenntlichmachen und Vernichten von Datenträgern jeglicher Art.

Unternehmensziel Datenschutz im Einklang mit Umweltschutz

Weil auch Umweltschutz zu unseren Unternehmenszielen zählt, leben wir nicht nur das Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) und verfolgen stetig zahlreiche Maßnahmen zur Ressourcenschonung und zur Reduzierung des Energieverbrauchs. Wir bieten vertrauensvolle Beratung in datenschutzrelevanten, abfallrechtlichen und logistischen Fragestellungen, arbeiten an innovativen Sicherheitskonzepten sowie Verwertungsmethoden und bieten unserem namhaften Kundenkreis aus Kommunen, Landkreisen, Industrie, Dienstleistungsbranchen, Gewerbe und Handel das gesamte Spektrum von Leistungen in der Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung.

Wir stehen für datenschutzrelevante und sichere Lösungen sowie die effektive und sorgfältige Umsetzung der Maßnahmen, spezialisiert auf unsere Kernkompetenz die Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung.

 

 

Mehr als 26 Jahre Erfahrung und modernste Technologie in der Aktenvernichtung und Datenträgervernichtung

Bei der L.A.D. Langener Akten- und Datenträgervernichtung GmbH kommen moderne Anlagen, die dem neuesten Stand der Technik entsprechen, zum Einsatz: Definierte Prozesse sorgen für reibungslose Abläufe und maximale Sicherheit: Die Vernichtung erfolgt nach den einschlägigen Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO),  des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie gemäß der DIN 66399 1-3 und DIN EN 15713 mit schriftlichem Vernichtungszertifikat. 

Sicherheit, Vertrauen und professioneller Umgang mit Ihren Unterlagen

Aus diesem Grund haben wir uns von Anfang an ausschließlich auf die Bedürfnisse der Kunden konzentriert und unsere technische Ausstattung bzw. unser Angebot an Sicherheitsbehältern und Dienstleistungen darauf ausgerichtet. Die L.A.D. Langener Akten- und Datenträgervernichtung GmbH bietet Kunden aus allen Branchen maßgeschneiderte Leistungen und Lösungen rund um die Entsorgung und Vernichtung von Informationsträgern an.

Ihre vertraulichen oder geheim zu haltenden Daten sind bei uns genau richtig, denn wir vernichten nach den einschlägigen Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO),  des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie gemäß der DIN 66399 1-3 und DIN EN 15713. Jeder Prozess ist durchdacht und unterliegt strengsten Richtlinien!

Effektivität ist ein wesentlicher Faktor für wettbewerbsfähige Prozesse – Ihre Sicherheit hat höchste Priorität

Dabei begleitet die L.A.D. Langener Akten- und Datenträgervernichtung GmbH seine unterschiedlichen Kunden in den Bereichen der Aktenvernichtung, Datenträgervernichtung, Festplattenvernichtung, Aktenlagerung, Archivräungen, Datenschutzberatung und den Office-Waste-Lösungen.

Zu unseren Auftraggebern zählen: Industrieunternehmen, Krankenkassen, Kliniken, Versicherungen und Banken, Rechtsanwälte, Insolvenzverwalter, Städte und Gemeinden, aber auch Privatpersonen.